08. Februar 2010

Effiziente Strom- und Wärmeerzeugung in Krankenhäusern

Die ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e. V. hat jetzt unter dem Titel „Blockheizkraftwerke in Krankenhäusern – Kostensenkung durch effiziente Strom- und Wärmeerzeugung“ eine neue Informationsschrift veröffentlicht, die konkrete Möglichkeiten zur Kostensenkung in Krankenhäusern durch eine effizientere Strom- und Wärmeerzeugung aufzeigt. Die Publikation informiert über die wichtigsten Aspekte bei der Kraft-Wärme-Kopplung mit Blockheizkraftwerken in Krankenhäusern, indem sie die Rahmenbedingungen für den effizienten Einsatz dieser Technologie darstellt, den Weg zur Planung und Auslegung einer optimalen BHKW-Anlage erläutert und einige Praxisbeispiele beschreibt. Auf dieser Grundlage bietet sie Planern, Architekten und anderen Verantwortlichen eine wertvolle Entscheidungshilfe.

Blockheizkraftwerke bestehen im Wesentlichen aus einem Verbrennungsmotor und einem Generator zur Stromerzeugung. Die Abwärme des Verbrennungsmotors sowie die der Abgase wird dabei über Wärmetauscher für Heizzwecke beziehungsweise zur Warmwasserbereitung nutzbar gemacht. Zusätzlich kann wegen der hohen Abgastemperaturen Dampf und in Verbindung mit Absorptionskälteanlagen auch Kälte für Klimatisierungs- und Kühlungszwecke erzeugt werden. Durch die gleichzeitige Bereitstellung der verschiedenen Energieformen arbeiten Blockheizkraftwerke sehr effizient – im Vergleich zur getrennten Erzeugung sind Primärenergieeinsparungen bis zu 36 Prozent und damit erhebliche Kostensenkungen möglich. Vom rationelleren Umgang mit der eingesetzten Primärenergie profitiert außerdem die Umwelt durch deutlich verminderte Emissionen an Kohlendioxid und anderen Luftschadstoffen. 
Da in Krankenhäusern oft Strom und Wärme gleichzeitig und in größeren Mengen gebraucht werden, erreichen Blockheiz-kraftwerke hier sehr hohe Nutzungszeiten und können dadurch ihre Nutzenpotenziale in besonderer Weise darstellen.

Die neue ASUE-Broschüre „Blockheizkraftwerke in Krankenhäusern – Kostensenkung durch effiziente Strom- und Wärmeerzeugung“ umfasst 36 Seiten und kann als gedruckte Version über den Verlag Rationeller Erdgaseinsatz, Stauffenbergstraße 24, 10785 Berlin, Fax: (030) 23 00 58 98, zum Preis von 3,-- Euro (incl. 19 % MwSt.) je Exemplar zuzüglich Verpackung und Versandkosten (Mindestbestellwert 10 Euro) bestellt werden. Einzelexemplare sind bei der ASUE,
E-Mail: info@asue.de, kostenfrei erhältlich. Zudem lässt sich die neue Publikation als PDF-Datei von der ASUE-Homepage unter www.asue.de aus der Rubrik „Themen“, „Blockheizkraftwerke“, „Veröffentlichungen“ herunter laden.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de