2021

Kann ein hocheffizientes Haus noch mit Gas beheizt werden?

In Kurzform gibt dieser Flyer die wichtigsten Antworten auf die Fragen nach effizienter Heizungstechnik im Einfamilienhaus. Dabei lässt der Titel bereits erahnen, inwiefern der Einsatz von Gas zukunftsfähig bleiben wird. Nachdem die ASUE in der umfassenden Broschüre "Vom Niedrigstenergiehaus zum Hocheffizienzhaus" bereits anhand von 14 berechneten Beispielen die Effizienz und Wirtschaftlichkeit gemessen hatte, greift dieser Flyer nochmals vier anschauliche Varianten auf. Anhand der dargestellten Modelle wird  deutlich, dass auch mit den Energieträgern Erdgas und Biomethan entsprechend niedrige Primärenergiebedarfe erreicht werden, die sich sehen lassen können.

ASUE-Flyer "Kann ein hocheffizientes Haus noch mit Gas beheizt werden?"

Energieberater, Installateure, aber auch Eigenheimbesitzer, die einen Einstieg in das Thema der effizienten Wärmeversorgung suchen, bekommen in diesem Flyer einen grundlegenden Überblick zu verschiedenen Ausstattungsvarianten und dem Status Quo beim Einsatz von Erdgas/Biomethan geboten. Die Modellhäuser wurden in Anlehnung an die Vorgaben des GEG berechnet.

 

Ansprechpartner:

Jannic Seebürger
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: jannic.seebuerger@dvgw.de


Bestellnummer: 311816
Schutzgebühr: 1,10 € / 1,03 €
(inkl. / zzgl. 7% MwSt.)
Seitenanzahl: 8
Stand: Dezember 2021