2015

Technisches Prinzip eines Stirlingmotors

Grafik aus der ASUE-Broschüre „Die Strom erzeugende Heizung im Ein- und Zweifamilienhaus

Die Grafik veranschaulicht das technische Prinzip eines Stirlingmotors, der eine Alternative zum Ottomotor im Blockheizkraftwerk darstellt. Im Gegensatz zu letztgenanntem findet in einem Stirlingmotor die Verbrennung extern statt, daher fällt weniger Wartungsaufwand als bei einem BHKW mit Ottomotor an.

Download der Grafik
Die Daten liegen in Druckqualität im RGB-Modus vor. Die Umwandlung in den CMYK-Modus erfolgt über spezielle Software wie z.B. Photoshop
Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de