09.05.2018

Auf den Berliner Energietagen 2018 informierte Dipl.-Ing. Heinz Ullrich Brosziewski, wie KWK-Anlagen und Wärmepumpen gewinnbringend mit einander verknüpft werden können. Zusätzliche Anreize entstehen durch eine optimale Abstimmung mit dem Strommarkt, während die Regelungen von EnEV und EEWärmeG sinnvollen Ansätzen teilweise entgegenstehen und Sonderanlagenbau gefordert ist.