2020

Energieträger Wasserstoff: Grundlagen, Anwendung, Speicherung, Infrastruktur

Wasserstoff spielt in den Planungen für die Zukunft der Energieversorgung eine immer wichtigere Rolle. Auf Basis erneuerbarer Energien erzeugt, kann das unsichtbare Gas die Dekarbonisierung voranbringen.

In der ASUE-Broschüre werden zunächst die prozess- und anwendungstechnischen Kennzahlen von Wasserstoff aufgelistet. In der Folge widmet sich das Heft den verschiedenen Verfahren zur Herstellung von Wasserstoff. Dabei wird klar, wie moderne PtG- und Methanpyrolyse-Verfahren die CO2-Emissionen der bisher vor allem mit Dampfreformierung von Erdgas durchgeführten Wasserstoffherstellung auf null reduzieren können.

Neben diesen Ausblicken in die Wasserstoffzukunft ist ein weiterer Schwerpunkt die Nutzung des Wasserstoffs in Anlagen zur Wärmeerzeugung. Denn gasbetriebene Geräte wie Gasbrennwerthermen, Blockheizkraftwerke oder Brennstoffzellen lassen sich mit überschaubarem Aufwand auf den Betrieb mit Mischungen aus Erdgas und Wasserstoff bis hin zu reinem Wasserstoff umstellen.

Den Abschluss bilden netztechnische Aspekte des Wasserstoffs. So werden die verschiedenen Speichermethoden für Wasserstoff und die Anforderungen an Transportleitungen erläutert. Zudem wird ein Ausblick in die nähere Zukunft unter der Maßgabe steigender Anteile grüner Gase im Gasnetz gegeben.

Kostenloses PDF der kompletten Broschüre:
Für Studierende und Auszubildende bieten wir gegen Vorlage des Studien- bzw. Ausbildungsnachweises die kostenlose Zusendung der Broschüre als PDF an. Kontaktieren Sie dazu bitte buero-berlin@asue.de.

Ansprechpartner:

Thomas Wencker
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: wencker@asue.de


Bestellnummer: 310929
Schutzgebühr: 12,65 € / 11,82 €
(inkl. / zzgl. 7% MwSt.)
Seitenanzahl: 24
Stand: Februar 2020

Weitere Broschüren

Power to Gas – Erzeugung von regenerativem Erdgas


PDF kostenlos downloaden