01.-05.04.2019 in Hannover

Hannover Messe 2019


ASUE und B.KWK  in der Halle 27 "Integrated Energy"

Mit effizienten Gastechnologien kann die Energie- und Wärmewende zum Erfolg werden. Erst in der Kopplung mit den erneuerbaren Energien aus Wind und Sonne kann die Transformation der Energielandschaft besonders wirtschaftlich und in realisierbaren Zeiträumen erfolgreich werden. Dass besonders die Kraft-Wärme-Kopplung einen großen Anteil daran haben kann, zeigen Hersteller, Unternehmen und Verbände der Branche auf der Hannover Messe 2019 in Halle 27 in der Sonderschau "Integrated Energy".

Die Veranstalter der Hannover Messe haben sich das Ziel gesetzt, für Stadtwerke, Energieversorger, Planer und Architekten Technologien und Konzepte für die dezentrale Energieversorgung umfassend zu präsentieren. Zusätzlich werden in speziellen Vortragsforen auf dem Gemeinschaftsstand Dezentrale Energieversorgung weitere Innovationen betrachtet und herausragende Leuchtturmprojekte vorgestellt. Die ASUE präsentiert dabei am 03.04. von 12 bis 14 Uhr einen Vortragsblock mit dem Titel Future of Energy. Das detaillierte Programm wird in Kürze auf dieser Seite veröffentlicht.

Weitere Informationen unter www.hannovermesse.de.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de