11.-15.03.2019 in Frankfurt (Main)

Gemeinschaftsstand Erdgas auf der ISH 2019


ERDGAS - Für Heute. Für Morgen. Für Alle.

Die ISH 2019 ist mit über 2.400 Ausstellern und über 196.000 Besuchern die Weltleitmesse für Gebäude-, Energie-, Heizungs-, Klimatechnik, Baddesign und Installation. Dass die Gaswirtschaft innovative und effiziente Technologien und Projekte hervorbringt, hat die Branche mit den im November vergebenen Innovationspreisen bewiesen.

Nun nutzen die beteiligten Verbände den Gemeinschaftsstand, um Besuchern und Ausstellern der sehr verschieden aufgestellten Branchen die Neuerungen der Gastechnik näher zur bringen.

Der Gemeinschaftsstand Erdgas befindet sich in diesem Jahr an einem neuen Standort. In Halle 11.1 begrüßen wir auf Stand E31 Stadtwerke, SHK-Handwerker, Ingenieure und Architekten auf einem offenen, einladenden Stand mit verschiedenen Themenbereichen. Die beteiligten Verbände und Unternehmen (ASUE, BDEW, IBZ, VNG Gruppe und Zukunft ERDGAS) präsentieren in vier unterschiedlichen Themenblöcken die aktuellen Entwicklungen der Deutschen Gaswirtschaft. Dazu zählen neben einem Audi A5 g-tron und einem Modell der kürzlich für ihren LNG-Antrieb mit dem Innovationspreis der Deutschen Gaswirtschaft ausgezeichneten AIDAnova auch Erklärungen zum Energiesystem der Zukunft sowohl im nationalen, wie auch im Quartiersmaßstab.

Zusätzlich bieten wir am Dienstag, den 12. März um 16 Uhr einen geführten Rundgang durch die umliegenden Hallen an. Für Interessierte bieten wir ein Restkontigent an kostenlosen Eintrittskarten an. Über buero-berlin(at)asue.de können Sie eine kostenlose Eintrittskarte anfragen.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de


Die Webseite der ISH 2019
Weitere Informationen ISH 2019 unter https://ish.messefrankfurt.com

Die Webseite der ISH 2019
Layout des Gemeinschaftsstands ERDGAS auf der ISH 2019

Unser Motto:

ERDGAS - Für Heute. Für Morgen. Für Alle.

Treffen Sie uns und unsere Partner in Halle 11.1 auf Stand E31!