20.-22.05.2019 in Berlin

Berliner ENERGIETAGE 2019


20-Jähriges Jubiläum für die Leitveranstaltung der Energiewende

Die Energiewende ist zuletzt ins Stocken geraten. Dass es anders gehen muss und auch geht, das wird auf der 20sten Ausgabe der Berliner Energietage zentrales Thema sein. Im Jahr 2019 findet der Großkongress mit angeschlossener Fachmesse wie gewohnt im Berliner Ludwig-Erhard-Haus in der Nähe des Bahnhofs Zoologischer Garten statt.

Neben der Fachmesse mit Technologien, Projekten und Ideen für eine erfolgreiche Energiewende wird es auch wieder interessante Fachforen geben, die sich spezifischen Themen widmen.

Die letztjährige Session der ASUE mit dem Titel "Innovative Wärmenetze" war auf den Berliner Energietagen 2018 schon kurz nach der Veröffentlichung ausgebucht. Auch dieses Jahr wird die AUSE eine Session mit hochkarätigen Referenten anbieten. Merken Sie sich dazu den Termin unserer Veranstaltung vor: Mittwoch, den 22.05.2019 von 13:00 bis 16:00 Uhr. Die genaue Agenda wird spätestens zwei Monate vor den Energietagen 2019 auf dieser Seite veröffentlicht. Unter dem Titel "Vier erfolgreiche Elemente für die effiziente energetische Quartiersversorgung" werden wir neue Technologien und erfolgreiche Konzepte präsentieren.

Weitere Informationen unter www.energietage.de.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de