Innovationspreis der Deutschen Gaswirtschaft 2020

Alle zwei Jahre verleihen die Verbände der deutschen Gaswirtschaft den durch die Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch (ASUE) gegründeten Innovationspreis der Deutschen Gaswirtschaft. Träger des Innovationspreise sind die ASUE, der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW), der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) sowie die Brancheninitiative Zukunft Erdgas. Bereits zum 21. Mal loben die Verbände der deutschen Gaswirtschaft den Innvationspreis aus, um Erfindern, Querdenkern und Entwicklern eine Bühne für die Vorstellung wegweisender Projekte und Konzepte aus Industrie, Handwerk und Wissenschaft zu bieten, die zu mehr Klimaschutz und Energieeffizienz beitragen.

Eingeladen zur Teilnahme sind Bewerber, die mit ihren Ideen und Projekten einen besonders sorgsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen gewährleisten. Bewerben können sich Unternehmen oder Personen aus Industrie, Gewerbe, Handwerk, Freiberufler, Einrichtungen der öffentlichen Hand und der Wissenschaft, insbesondere auch Unternehmensgründer, die

  • neue, effizientere Anwendungstechnologien auf Basis von Erdgas oder erneuerbaren Gasen entwickeln,
  • besonders sparsame Verfahren und Prozesse zu Förderung, Herstellung, Transport, Speicherung oder Nutzung verwirklichen,
  • die Kombination von erneuerbaren Energien mit vorhandener Effizienztechnik nicht scheuen und einen besonders sorgsamen Umgang mit natürlichen Ressourcen gewährleisten oder
  • andere exzellente Ideen und Technologien für energieeffiziente Anwendungen, Umwandlungs-, Transport- und Speicherlösungen mit hohem Innovationsgehalt

in Zusammenhang mit Gas entwickeln, vorantreiben und umsetzen.

Ihre Bewerbung um den Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft 2020

Bewerben Sie sich für den 21. Innovationspreis der deutschen Gaswirtschaft mit Ihren Projekten, Produkten oder Konzepten aus Industrie, Handwerk und Wissenschaft in einer der folgenden Kategorien:

  • Innovative Produkte
  • Effiziente Energiekonzepte
  • Forschung & Entwicklung
  • Mobilität & Verkehr
  • Klimaschutz & Kommune

Besuchen Sie für eine genaue Beschreibung der Kategorien die Webseite www.innovationspreis-gas.de. Sie finden dort ebenfalls eine Online-Maske zur Eingabe Ihrer Berwerbung. Darüber hinaus stellen wir Ihnen dort die Jury vor, die über die Vergabe des Innovationspreises entscheidet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de


 

Zur Website

Download der Projekt-Broschüre 2018

ASUE-Projekt-Broschüre Ausgezeichnete Projekte 2018

Kostenlose pdf-Datei!