28.11.2005

Erdgas für Haus und Auto

Neue Broschüre stellt vielseitige Einsatzmöglichkeiten von Erdgas vor

Kaiserslautern, November 2005 – Aufgrund der im Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen geringen Schadstoffemissionen kommt Erdgas hinsichtlich einer umweltbewussten Energieversorgung eine Schlüsselrolle zu. Welche Möglichkeiten sich dafür in der Praxis bieten, zeigt eine neue Broschüre der ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e. V. mit dem Titel „Erdgas für Haus und Auto – Vorteile für die Umwelt“ auf.

Die Publikation spannt einen Bogen von allgemeinen Fragen zu Energie und Klima-schutz über einen Vergleich der Emissionen verschiedener Energieträger bis hin zu konkreten praktischen Einsatzbeispielen von Erdgas im Haus sowie im Verkehr. So zeigt sie unter anderem auf, dass Erdgas wegen der geringsten Kohlendioxid-Emissionen unter allen fossilen Energieträgern einen entscheidenden Beitrag zur Reduktion des Kohlendioxidausstoßes – der Hauptursache für den Treibhauseffekt – leisten kann, wenn es Energieträger mit schlechterer CO2-Bilanz ersetzt. Weiterhin macht sie deutlich, dass der Einsatz von Erdgas als Brennstoff für die Heizung be-ziehungsweise Warmwasserbereitung zwar die bekannteste und verbreitetste An-wendung ist, aber bei weitem nicht die Einzige. Denn auch Grillen, Wäsche trocknen, einen Kamin betreiben, warmes Wasser für einen Geschirrspüler bereit stellen, Gebäude kühlen oder Strom erzeugen kann Erdgas mittlerweile ebenfalls. Darüber hin-aus stellt die Kopplung mit regenerativen Energien wie Sonnenkollektoren, Biomasse und Umweltwärme einen weiteren Schwerpunkt dar.

Im letzten Abschnitt geht die neue ASUE-Broschüre auf den Einsatz von Erdgas als Kraftstoff ein. Aufgrund seiner umweltschonenden Eigenschaften ist Erdgas bis zum Jahr 2020 steuerlich begünstigt, weshalb es an den Tankstellen derzeit mindestens 30 Prozent günstiger als Diesel zu haben ist. Zusammen mit den bekannten Emissionsvorteilen sind Erdgasfahrzeuge daher nicht nur eine äußerst wirtschaftliche, sondern auch umweltschonende Alternative zu konventionellen Kraftfahrzeugen.

Die Broschüre „Erdgas für Haus und Auto – Vorteile für die Umwelt“ (DIN A4, 32 Seiten) steht im pdf-Format unter www.asue.de in der Rubrik „Umwelt- und Klimaschutz“ zum Download bereit oder kann bei der ASUE, Postfach 25 47, 67613 Kaiserslau-tern, Tel.: (0631) 360 90 70, E-Mail: info@asue.de, in gedruckter Form (Stückpreis 2,-- Euro zuzügl. Versand, Einzelexemplare kostenlos) bestellt werden.

ASUE

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de