28./29. September 2011, Bad Staffelstein

Vermarktung von Strom aus effizienten KWK- und GuD-Anlagen


Klimaschutz, Ressourcenschonung und auch der in Deutschland beschlossene Ausstieg aus der Kerntechnik bis 2022 verlangen nach einem neuen Energiekonzept – und vor allem nach dessen Umsetzung in die Praxis!

Während in der Vergangenheit bei einer planbaren Erzeugung elektrischer Grund-, Mittel- und Spitzenlast diese dem schwankenden Verbrauch angepasst werden konnten, führt der zunehmende Anteil erneuerbarer Energieträger bei der Strom-erzeugung zu einer Volatilität jetzt auch auf der Produktionsseite. Eine flexible, effiziente Produktion elektrischer Energie erfordert
u. a. den Einsatz von KWK-Anlagen sowie von Gas- und Dampf-turbinenkraftwerken.

Für den Betreiber stellt sich die elementare Frage nach der Wirtschaftlichkeit. Unterstützung, z. B. durch das Gesetz zur Förderung der Kraft-Wärme-Kopplung, gibt für den Betreiber solch hoch effizienter Anlagen eine gewisse Planungssicherheit. Doch diese reicht für einen wirtschaftlichen Betrieb allein nicht aus. Neben dem Erlös produzierter elektrischer Energie ist zunehmend die Vermarktung positiver und negativer Leistungs-reserven ein wichtiges Standbein.

Die Referenten geben einen Überblick über Möglichkeiten der Vermarktung, die Poolung von Leistungseinheiten und die Abläufe, die ein Betreiber zu beachten hat, um für seine Anlage eine wirtschaftliche Grundlage zu erwirtschaften.

Die Tagung richtet sich unter anderem an Betreiber, Hersteller, Entwickler, Planer, Energieberater sowie Entscheider aus Politik und Wirtschaft und Wissenschaft. Neben den Fachvorträgen mit den anschließenden Diskussionen sehen wir die Fachveranstaltung als Plattform für den Erfahrungsaustausch.

Wir laden Sie hierzu herzlich ins Kloster Banz nach Bad Staffelstein ein. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 22. September 2011 mit der beiliegenden Antwortkarte, per Fax oder per E-Mail an.

Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Jürgen Stefan Kukuk
Telefon: 0 30 / 22 19 13 49-0
E-Mail: kukuk@asue.de